Logo Golfen im Club

Aktuelle News


Weltklasse Golf bei den Canon Pro Golf Series 2012 im Düsseldorfer Golf-Club

Nach der siebenmaligen Austragung der Internationalen Amateur-meisterschaften waren im September 2012 die Weltklasse Professionals im Rahmen der Canon Pro Golf Series 2012 zu Besuch im ältesten Düsseldorfer Golf Club. Zu dem herausragenden Teilnehmerfeld bei diesem hochwertigen Einladungsturnier zählten Ian Woosnam, Paul Casey und Tom Lewis.
Ian Woosnam (54) war bestimmt der legendärste Besucher, der sich beim Ryder Cup von 1983-1997 ohne Unterbrechung im Europäischen Team seinen Stammplatz sichern konnte. Insgesamt feierte er neben seinem Major-Sieg bei den Masters in Augusta 29 Siege auf der Europäischen Tour und war der erste Golfer, der in einem Jahr mehr als eine Million Britische Pfund einspielte. Der 35-jährige Engländer Paul Casey ist sowohl auf der European Tour als auch auf der nordamerikanischen PGA Tour vertreten. Neben 7 Siegen auf der Europäischen Tour war Casey drei Mal Mitglied des europäischen Ryder Cup Teams. Er war 2006 der einzige Spieler in der Ryder Cup Historie, der ein Match mit einem Hole-in-One gewann. 2004 siegte er außerdem mit seinem Partner Luke Donald für England beim Wold Golf Cup in Sevilla. Der 21-jährige Tom Lewis wurde schon als Amateur als «The English Boy-Wonder» aus Welwyn Garden City nördlich von London gefeiert. Das Außergewöhnliche an ihm: sein erster Turniersieg gelang ihm bei seinem erst dritten Antreten bei den Profis im Vorjahr bei den Portugal Masters. Beim Showmatch über 4 Löcher konnte sich Paul Casey trotz seines Besuchs im alten Baumbestand des ehemaligen Rittergutes gegen Ian Woosnam und Tom Lewis durchsetzen. Das anschließende Turnier über 18 Löcher wurde von den Professionals begleitet und machte die Runde auf dem anspruchsvollen Parklandcourse zu einem einmaligen Erlebnis für alle Beteiligten.